Reisefinder

 

Kataloge für 2019

Katalog anfordern

  • Bus- und Flugreisen
  • Kreuzfahrten
  • Wanderreisen
  • Rundreisen
  • Tagesfahrten
    (erhältlich ab Januar 2019)

Zauberhaftes Friaul - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.05.2019 - 25.05.2019
Preis:
ab 599 € pro Person

Friaul-Julisch Venetien ist eine Region im Nordosten Italiens, an der Grenze zu Slowenien und Österreich. Von den Bergen im Westen bis zur Adriatischen Küste im Osten findet man eine Vielfalt an kulturellen und landschaftlichen Schätzen vor.

1. Tag: Anreise (ca. 830 km)
Anreise über Zürich und Mailand, vorbei an Verona und Venedig zu unserem Hotel im Raum Lignano. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Triest (ca. 200 km)
Nach dem Frühstück fahren wir in die Hafenstadt Triest, deren Geschichte von der Habsburger Monarchie geprägt ist. Der Hauptplatz von Triest zählt zu den schönsten Plätzen Italiens. Nach einem Rundgang durch die malerische Stadt, fahren wir weiter zum Schloss Miramare außerhalb von Triest. Wunderschöne Gemächer und der der kunstvoll angelegte Garten erinnern an vergangene Zeiten. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: San Daniele (ca. 150 km)
Am Vormittag fahren wir nach San Daniele. Hier werden wir eine Schinkenfabrik besuchen und den berühmten Schinken verkosten. Der San Daniele Schinken ist ein besonderes Geschmackserlebnis und hat ein leicht süßes Aroma. Danach fahren wir wieder zurück nach Lignano, wo wir den Nachmittag zur freien Verfügung haben.

4. Tag: Zur freien Verfügung
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder erkunden Sie die Umgebung auf eigene Faust.

5. Tag: Im Zeichen der Rose (ca. 180 km)
Zunächst fahren wir zur Klosteranlage von Sesto al Reghena, ein wahres Schmuckstück mittelalterlicher Kunst und Architektur. Nach der Besichtigung der Anlage, fahren wir weiter nach Cordovado. In diesem kleinen, verträumten Ort hat die Liebe zur Rose eine lange Tradition - lassen Sie sich vom einzigartigen Rosenlabyrinth verzaubern. Anschließend besuchen wir die Abtei Rosazzo, die seit Jahrhunderten für ihren Wein und ihren Rosengarten bekannt ist. Hier finden sich zum Teil sehr alte und wertvolle Rosenstöcke. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Heimreise (ca. 830 km)
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise in die Zustiegsorte an.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übernachtung mit Halbpension
  • Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Stadtrundgang Triest
  • Eintritt & Verkostung Schinkenfabrik
  • Eintritt in Garten & Rosenlabyrinth von Schloss Cordovado
  • Eintritt Schloss Miramare
  • Echle Zubringerservice

Hotel Europa in Lignano Sabbiadoro

 
Details
  • Doppelzimmer
    599 €
  • Doppelzimmer
    704 €

Hotel Europa in Lignano Sabbiadoro

 

Sehr gutes 3-Sterne-Superior-Hotel in Lignano. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Klimaanlage, Telefon und Safe ausgestattet.

Hoteladresse:
Hotel Europa
Lungomare Trieste, 90,
33054 Lignano Sabbiadoro UD, Italien
Telefon: 0039 0431 71204

1. Tag: Anreise (ca. 830 km)
Anreise über Zürich und Mailand, vorbei an Verona und Venedig zu unserem Hotel im Raum Lignano. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Triest (ca. 200 km)
Nach dem Frühstück fahren wir in die Hafenstadt Triest, deren Geschichte von der Habsburger Monarchie geprägt ist. Der Hauptplatz von Triest zählt zu den schönsten Plätzen Italiens. Nach einem Rundgang durch die malerische Stadt, fahren wir weiter zum Schloss Miramare außerhalb von Triest. Wunderschöne Gemächer und der der kunstvoll angelegte Garten erinnern an vergangene Zeiten. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: San Daniele (ca. 150 km)
Am Vormittag fahren wir nach San Daniele. Hier werden wir eine Schinkenfabrik besuchen und den berühmten Schinken verkosten. Der San Daniele Schinken ist ein besonderes Geschmackserlebnis und hat ein leicht süßes Aroma. Danach fahren wir wieder zurück nach Lignano, wo wir den Nachmittag zur freien Verfügung haben.

4. Tag: Zur freien Verfügung
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder erkunden Sie die Umgebung auf eigene Faust.

5. Tag: Im Zeichen der Rose (ca. 180 km)
Zunächst fahren wir zur Klosteranlage von Sesto al Reghena, ein wahres Schmuckstück mittelalterlicher Kunst und Architektur. Nach der Besichtigung der Anlage, fahren wir weiter nach Cordovado. In diesem kleinen, verträumten Ort hat die Liebe zur Rose eine lange Tradition - lassen Sie sich vom einzigartigen Rosenlabyrinth verzaubern. Anschließend besuchen wir die Abtei Rosazzo, die seit Jahrhunderten für ihren Wein und ihren Rosengarten bekannt ist. Hier finden sich zum Teil sehr alte und wertvolle Rosenstöcke. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Heimreise (ca. 830 km)
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise in die Zustiegsorte an.

Die Mindestteilnehmerzahl bei allen Reisen von Echle-Reisen GmbH beträgt 20 Personen.