Reisefinder

 

Kataloge für 2019

Katalog anfordern

  • Bus- und Flugreisen
  • Kreuzfahrten
  • Wanderreisen
  • Rundreisen
  • Tagesfahrten
    (erhältlich ab Januar 2019)

Wanderreise Frühlingserwachen auf Mallorca - 8 Tage

Flugreisen Wanderreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.03.2019 - 31.03.2019
Preis:
ab 1129 € pro Person

1.Tag: Anreise
Transfer zum Flughafen und Flug nach Mallorca. Dort werden Sie vom Transferbus unserer Agentur erwartet. Transfer ins Hotel und Bezug der Zimmer. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Der Inselsüden
Schwierigkeitsgrad: 1
Gehzeit ca. 3 Std. - Höhenunterschied ca. 100 m

Nach dem Frühstück führt uns unser heutiger Ausflug in den Süden der Insel. Wir beginnen unsere Wanderung an der strahlenden Cala Pi. Wir wandern immer oberhalb der Küste entlang bis zum vorgelagerten Cabo Blanco. Anschließend besichtigen wir noch ein frühgeschichtliches Dorf aus der Megalithzeit bevor wir uns wieder auf den Heimweg machen.

3. Tag: Bezaubernde Westküste
Schwierigkeitsgrad: 2
Gehzeit ca. 3 Std. - Höhenunterschied ca. 200 m

Nach dem Frühstück fahren wir in den Westen bis ins malerische Deia. Hier beginnt unsere Wanderung in ein typisch mallorcinisches Bergdorf. Vorbei am wilden uns ursprünglichen Mallorca lassen wir unsere Seele baumeln.

4. Tag: Kloster Lluc
Schwierigkeitsgrad: 3
Gehzeit ca. 4 Std. - Höhenunterschied ca. 600 m

Die heutige Wanderung führt uns von Caimari, das für seine Oliven und Mandelblüen bekannt ist, hinauf zum berühmten Pilgerort Kloster Lluc. Das Santuari de Lluc liegt idyllisch inmitten der gewaltigen Bergwelt zwischen Soller und Pollenca, umgeben von den höchsten Gipfeln des Traumuntanagebierges und ist der bedeutendste katholische Wallfahrtsort der Insel.

5. Tag: Mallorcas Norden
Schwierigkeitsgrad: 2
Gehzeit ca. 3,5 Std. - Höhenunterschied ca. 50 m

Nach dem Frühstück machen wir uns heute auf in Richtung Nrden. Unser Ziel ist Ca`n Picafort. Über die Metropole beginnt unsere Wanderung über die Nektropole und die Urbanisation Son Serra de Marina zum verschlafenen Fischerort Colonia de Sant Pere.

6. Tag: Freizeit
Der heutige Tag steht uns zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Ausflug in die Hauptstadt der Insel? Wir haben die Möglichkeit, mit einer örtlichen Führung Palma de Mallorca zu besichtigen. der Besuch der Kathedrale La Seu steht genauso auf unserem Programm wie auch die verschiedenen Barrios der Metropole, mit ihren wunderschönen Jugendstilfassaden und versteckten Patios (Ausflug nicht im Reisepreis enthalten).

7. Tag: Von Bucht zu Bucht
Schwierigkeitsgrad: 3
Gehzeit ca. 2,5 Std. - Höhenunterschied ca. 150 m

Wir fahren nach Süden in die Cala Romantica. Direkt am Sandstrand beginnen wir unsere Wanderung, die uns entlang der Küstenlinie auf einem Plateau oberhalb des Meeres durch die mediterrane vegetation führt. Unter uns wogt das Meer und die Wellen brechen am Kalkstein er Insel Immer wieder gelangen wir zu herrlichen Aussichtspunkten, die von zahlreichen Unterhöhlungen des Fels immer wieder gekörnt werden.

8. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug. Am Flughafen werden wir vom Transferbus erwartet, der uns zurück in die Zustiegsorte bringt.

  • Transfer zum Flughafen und zurück
  • Flug nach Mallorca und zurück
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension
  • alle Transfers vor Ort
  • 5 Wanderungen mit Wanderführer
  • Echle Zubrigerservice

Begrenztes Flugkontingent. Sollte dieses nicht mehr verfügbar sein, können sich Flugzuschläge ergeben.

Hotel Java

 
Details
  • Doppelzimmer
    1129 €
  • Einzelzimmer
    1256 €

Hotel Java

 

Hoteladresse:
Hotel Java
Carrer de la Goleta, 6C,
07610 Can Pastilla, Illes Balears, Spanien
Telefon: +34 971 26 27 76

1.Tag: Anreise
Transfer zum Flughafen und Flug nach Mallorca. Dort werden Sie vom Transferbus unserer Agentur erwartet. Transfer ins Hotel und Bezug der Zimmer. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Der Inselsüden
Schwierigkeitsgrad: 1
Gehzeit ca. 3 Std. - Höhenunterschied ca. 100 m

Nach dem Frühstück führt uns unser heutiger Ausflug in den Süden der Insel. Wir beginnen unsere Wanderung an der strahlenden Cala Pi. Wir wandern immer oberhalb der Küste entlang bis zum vorgelagerten Cabo Blanco. Anschließend besichtigen wir noch ein frühgeschichtliches Dorf aus der Megalithzeit bevor wir uns wieder auf den Heimweg machen.

3. Tag: Bezaubernde Westküste
Schwierigkeitsgrad: 2
Gehzeit ca. 3 Std. - Höhenunterschied ca. 200 m

Nach dem Frühstück fahren wir in den Westen bis ins malerische Deia. Hier beginnt unsere Wanderung in ein typisch mallorcinisches Bergdorf. Vorbei am wilden uns ursprünglichen Mallorca lassen wir unsere Seele baumeln.

4. Tag: Kloster Lluc
Schwierigkeitsgrad: 3
Gehzeit ca. 4 Std. - Höhenunterschied ca. 600 m

Die heutige Wanderung führt uns von Caimari, das für seine Oliven und Mandelblüen bekannt ist, hinauf zum berühmten Pilgerort Kloster Lluc. Das Santuari de Lluc liegt idyllisch inmitten der gewaltigen Bergwelt zwischen Soller und Pollenca, umgeben von den höchsten Gipfeln des Traumuntanagebierges und ist der bedeutendste katholische Wallfahrtsort der Insel.

5. Tag: Mallorcas Norden
Schwierigkeitsgrad: 2
Gehzeit ca. 3,5 Std. - Höhenunterschied ca. 50 m

Nach dem Frühstück machen wir uns heute auf in Richtung Nrden. Unser Ziel ist Ca`n Picafort. Über die Metropole beginnt unsere Wanderung über die Nektropole und die Urbanisation Son Serra de Marina zum verschlafenen Fischerort Colonia de Sant Pere.

6. Tag: Freizeit
Der heutige Tag steht uns zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Ausflug in die Hauptstadt der Insel? Wir haben die Möglichkeit, mit einer örtlichen Führung Palma de Mallorca zu besichtigen. der Besuch der Kathedrale La Seu steht genauso auf unserem Programm wie auch die verschiedenen Barrios der Metropole, mit ihren wunderschönen Jugendstilfassaden und versteckten Patios (Ausflug nicht im Reisepreis enthalten).

7. Tag: Von Bucht zu Bucht
Schwierigkeitsgrad: 3
Gehzeit ca. 2,5 Std. - Höhenunterschied ca. 150 m

Wir fahren nach Süden in die Cala Romantica. Direkt am Sandstrand beginnen wir unsere Wanderung, die uns entlang der Küstenlinie auf einem Plateau oberhalb des Meeres durch die mediterrane vegetation führt. Unter uns wogt das Meer und die Wellen brechen am Kalkstein er Insel Immer wieder gelangen wir zu herrlichen Aussichtspunkten, die von zahlreichen Unterhöhlungen des Fels immer wieder gekörnt werden.

8. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug. Am Flughafen werden wir vom Transferbus erwartet, der uns zurück in die Zustiegsorte bringt.

Die Mindestteilnehmerzahl bei allen Reisen von Echle-Reisen GmbH beträgt 20 Personen.