Reisefinder

 

die aktuellen Kataloge

Katalog anfordern

  • Bus- und Flugreisen
  • Kreuzfahrten
  • Wanderreisen
  • Rundreisen
  • Tagesfahrten

Von Mantua nach Venedig - 7 Tage

Von Mantua nach Venedig
Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.06.2020 - 17.06.2020
Preis:
ab 1398 € pro Person

Kommen Sie von Mantua bis Venedig mit auf eine Kreuzfahrt durch drei Regionen Italiens. Sie beginnen Ihre Reise in der Lombardei, der Wiege der Renaissance, mit ihren zahlreichen Schätzen. Erleben Sie einzigartige Städte wie das romantische Mantua oder Cremona, die Heimat von Claudio Monteverdi und Antonio Stradivari. In der Emilia-Romagna offenbart Ihnen Parma kulinarische Köstlichkeiten, für die die Stadt weit über die Grenzen Italiens hinaus bekannt ist. Und in Venetien öffnet Venedig seine Türen und lädt Sie ein, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der schönen Dogenstadt zu entdecken.

1.Tag Anreise nach Mantua

Anreise nach Mantua, wo die MS Michelangelo zur Einschiffung bereitliegt. Nach dem Kabinenbezug nehmen wir Platz im Schiffsrestaurant zum ersten Dinner. Lassen Sie anschließend den ersten Tag gemütlich an der Bar im Salon ausklingen.

 

2.Tag Mantua - Ausflug Cremona & Parma

Nach dem Frühstück ganztägiger Ausflug nach Cremona und Parma. Die Geschichte Cremonas ist seit Jahrhunderten untrennbar mit dem Geigenbau Stradivaris verbunden. Im historischen Zentrum der Altstadt ist der Stolz und Reichtum der Stadt stets präsent. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Parma, der Universitätsstadt, die berühmt ist für den Parmesankäse und den Parmaschinken. Abendessen an Bord.

 

3.Tag Mantua - Valdaro - Torretta - Rovigo

Früh am Morgen verlässt die MS Michelangelo ihren Liegeplatz in Mantua. Morgens erkunden wir die UNESCO-Welterbe-Stadt Mantua. Zum Mittagessen kommen Sie in Torretta wieder zurück an Bord. Genießen Sie am Nachmittag die gemächliche Fahrt und die vorbeigleitenden Landschaftsbilder vom Sonnendeck aus, während die MS Michelangelo Kurs auf Rovigo nimmt. Abendessen an Bord.

 

4.Tag Rovigo - Porto Viro - Porto Levante

Nach dem Frühstücksbuffet Ausflug nach Verona, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und Schauplatz von Shakespeares dramatischer Liebesgeschichte von „Romeo und Julia“. Während eines geführten Stadtrundganges erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Festspielstadt.Zum Mittagessen kommen Sie in Porto Viro wieder zurück an Bord der MS Michelangelo, die am Nachmittag in Richtung Porto Levante kreuzt, wo sie während des Abendessens vor Anker geht.

 

5.Tag Porto Levante - Chioggia - Venedig

Nach dem Frühstück Ausflug nach Vicenza. Das Stadtbild ist geprägt von dem Renaissancearchitekten Andrea Palladio, von dem eine Vielzahl der eleganten Gebäude entworfen wurden. Die MS Michelangelo ist in der Zwischenzeit nach Chioggia gefahren, wo Sie zum Mittagessen wieder an Bord gehen. Ihr Schiff legt ab zur letzten Fahrtetappe durch die Lagune nach Venedig.

 

6.Tag Venedig

Nach dem Frühstück Stadtführung durch die märchenhaft schöne Dogenstadt mit all ihren herrlichen Plätzen, Brücken und Bauwerken, wie die Piazza San Marco mit dem Dom und dem Dogenpalast, die Rialtobrücke, der Canal Grande u.v.m. Am Nachmittag Ausflug zu den Inseln Murano und Burano. Heute Abend erwartet man Sie im Restaurant zum festlichen Gala-Dinner. Der letzte gemeinsame Abend an Bord klingt fröhlich aus bei Musik und Tanz im Salon.

 

7.Tag Venedig

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Heimreise. Ihr Reisebus steht für die Rückreise bereit.

 

Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatori-sche Umstände bleiben vorbehalten

  • An- und Abreise im modernen Reisebus
  • 6 Nächte mit Vollpension an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 7. Tag
  • Begrüßungsdrink
  • Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Echle Zubringerservice              

           Landausflüge

  • ganztägiger Ausflug Cremona und Parma inkl. Mittagessen und Stadtführungen
  • Stadtführung in Mantua
  • Ausflug Verona mit Stadtführung
  • Ausflug Vicenza mit Stadtführung
  • Stadtführung in Venedig
  • Ausflug per Boot zu den Inseln Murano und Burano mit Gästeführer

Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder.

MS Michelangelo

Details
  • Hauptdeck Doppel
    1398 €
  • Hauptdeck Einzel
    1896 €
  • Oberdeck Doppel
    1686 €
  • Oberdeck Einzel
    2184 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Haustürabholung ab
    12 €

MS Michelangelo



MS Michelangelo****

DATEN:
Fluss: Po
Länge: 110 m
Breite: 11 m
Baujahr: 1999
Oberdeck: 28 Kabinen
Hauptdeck: 50 Kabinen

Die Kabinen:
Alle Kabinen sind mit 2 unteren Betten ausgestattet, welche entweder getrennt oder - als französisches Bett - zusammenstehend angeordnet sind. Bei allen Kabinen handelt es sich um Außenkabinen mit einer Grundfläche von ca. 12 qm- Zur Ausstattung gehören DU/WC, Handtücher, Haustelefon, TV, Safe, Fön und individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung. Die Kabinen auf dem Oberdeck haben ein Schiebefenster zum Öffnen. Alle Kabinen sind Nichtraucherkabinen.

Kleidung:
Wir empfehlen Ihnen legere und bequeme Reisekleidung. Tagsüber und abends genügt sportlich praktische Reisekleidung. Für das Gala-Dinner empfiehlt sich eine etwas festlichere Garderobe, wobei etwas elegantere Kleidung für die Dame und ein Sakko und Krawatte für den Herren ausreichend ist.

Zahlung an Bord:
Der Verzehr an Bord (Getränke bei Tisch, an der Bar und im Salon) wird direkt bezahlt. Dazu werden an Bord Verzehr-Coupon-Karten (im Wert von € 15 oder € 50) verkauft, die dem jeweiligen Verzehr entsprechend entwertet werden.
Die Verzehr-Coupon-Karten können in Euro oder mit der Kreditkarte (Eurocard, Visa-Card) bezahlt werden. Der nicht verbrauchte Restwert Ihrer Couponkarte wird Ihnen am Reiseende in Euro zurückgezahlt.

Trinkgeld:
Das Verteilen und die Höhe von Trinkgeldern bleibt Ihnen selbstverständlich freigestellt und sollte Anerkennung für eine gute Leistung sein. Eine Trinkgeld-Box für die gesamte Crew steht am Ende der Reise an der Rezeption bereit. Selbstverständlich können Sie auch jederzeit individuell Trinkgeld an die Mitarbeiter geben, auch die Abrechnung über das Bordkonto ist möglich. Wir erlauben uns, einen Betrag von € 15,- - € 30,- vorzuschlagen.

Kabinenschlüssel:
Bei Verlust des Kabinenschlüssels müssen Sie für den Schaden aufkommen. An der Rezeption hängt eine Schlüsseltafel; dort können Sie Ihre Schlüssel während der Landausflüge aufbewahren. Nach Ende der Kreuzfahrt ist der Schlüssel entweder an der Rezeption abzugeben oder Sie lassen ihn außen an der Kabinentür stecken.

Kontakte / Telefon / Notfälle / Krankheit:
Das Schiff verfügt nicht über ein öffentliches Telefon. Es ist jedoch per Funk jederzeit in der Lage, ärztliche Hilfe anzufordern.
In jeder Kabine befindet sich ein Telefon, mit dem Sie andere Kabinen anwählen können (Telefonnummer = Kabinennummer). In dringenden Fällen wählen Sie bitte die Nummer auf dem Telefon (Notrufnummer des Schiffsverant-wortlichen).

Elektrische Spannung:
Die Kabinen verfügen alle über eine Steckverbindung mit 220 V Wechselstrom.

Wertsachen:
Besonders wertvolle Gegenstände lassen Sie am besten zu Hause. Weder die Reederei noch Ihr Reiseveranstalter haften für den Verlust von Wertgegenständen. Kleinere Gegenstände können gegebenenfalls beim Zahlmeister im Schiffssafe oder im Kabinensafe deponiert werden.

Medikamente:
Regelmäßig einzunehmende Medikamente sollten Sie in ausreichender Menge in Ihrem Handgepäck mitführen.

Sitzordnung im Restaurant:
Die Mahlzeiten an Bord werden jeweils in einer Sitzung (also alle Gäste gleichzeitig) eingenommen. Vor der ersten Mahlzeit werden Ihnen Ihre Tischplätze für die Dauer der Kreuzfahrt von dem Restaurantpersonal zugewiesen. Tischreservierungen sind beim Einchecken vorzunehmen.

Die Mindestteilnehmerzahl bei allen Reisen von Echle-Reisen GmbH beträgt 20 Personen.