Reisefinder

 

Kataloge für 2019

Katalog anfordern

  • Bus- und Flugreisen
  • Kreuzfahrten
  • Wanderreisen
  • Rundreisen
  • Tagesfahrten

Regensburg & Altmühltal - 2 Tage

Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.08.2019 - 04.08.2019
Preis:
ab 219 € pro Person

Die Altmühl windet sich in unendlichen Schleifen und Bögen druch breite Täler, vorbei an bizarren Felswänden und blühenden Wiesen. Urige Burgen grüßen von waldigen Höhen.

1. Tag: Altmühltal (ca. 450 km)
Anreise über Stuttgart und Ulm in das romantische Altmühltal nach Eichstätt. Bummeln Sie über einen der schönsten Plätze der Welt, den Residenzplatz. Wie eine Schatztruhe breitet sich Eichstätt an den Windungen der Altmühl aus. Darin blitzen die Kostbarkeiten von Tausenden von Jahren: Fossile Zeugen der Urzeit, heilige Gebeine, mächtige Fürstbischöfe, die Kunstwerke barocker Baumeister oder der preisgekrönte Ideenreichtum moderner Architektur. Weiterfahrt nach Regensburg, wo uns am Nachmittag eine Stadtführung erwartet. Nach dem Beziehen der Zimmer, gemeinsames Abendessen in einem Wirtshaus in Regensburg.

2. Tag: Regensburg mit seinen Domspatzen und Donaudurchbruch (ca. 430 km)
Nach dem Frühstück haben wir Gelegenheit zum Besuch der Sonntagsmesse im Dom, der meist von den berühmten Regensburger Domspatzen untermalt wird. Alternativ können wir die von der UNESCO ausgezeichnete Innenstadt noch auf eigene Faust erkunden. Danach Fahrt nach Kelheim, von dort Schifffahrt durch den Donaudurchbruch bis Weltenburg. Anschließend treten wir die Rückreise in die Zustiegsorte an.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension
  • Stadtführung in Regensburg
  • Schifffahrt Donaudurchbruch
  • Echle Zubringerservice

Münchner Hof Regensburg

 
Details
  • Doppelzimmer
    219 €
  • Einzelzimmer
    243 €

Münchner Hof Regensburg

 

Sehr gutes Mittelklassehotel zentral in der mittelalterlichen Altstadt Regensburgs. Alle Zimmer sind mit Bad/Dusche, WC, TV und Telefon ausgestattet.

Hoteladresse:
Hotel Münchner Hof
Tändlergasse 9
93047 Regensburg
Tel. 0941 - 584 40

1. Tag: Altmühltal (ca. 450 km)
Anreise über Stuttgart und Ulm in das romantische Altmühltal nach Eichstätt. Bummeln Sie über einen der schönsten Plätze der Welt, den Residenzplatz. Wie eine Schatztruhe breitet sich Eichstätt an den Windungen der Altmühl aus. Darin blitzen die Kostbarkeiten von Tausenden von Jahren: Fossile Zeugen der Urzeit, heilige Gebeine, mächtige Fürstbischöfe, die Kunstwerke barocker Baumeister oder der preisgekrönte Ideenreichtum moderner Architektur. Weiterfahrt nach Regensburg, wo uns um 15.30 Uhr eine Stadtführung erwartet. Nach dem Beziehen der Zimmer, gemeinsames Abendessen um 19.00 Uhr in einem Wirtshaus in Regensburg.

2. Tag: Regensburg mit seinen Domspatzen und Donaudurchbruch (ca. 430 km)
Nach dem Frühstück haben wir um 10.00 Uhr Gelegenheit zum Besuch der Sonntagsmesse im Dom, der meist von den berühmten Regensburger Domspatzen untermalt wird. Alternativ können wir die von der UNESCO ausgezeichnete Innenstadt noch auf eigene Faust erkunden. Mittagspause in Regensburg. Um 13.00 Uhr Abfahrt nach Kelheim, von dort aus um 14.00 Uhr Schifffahrt durch den Donaudurchbruch bis Weltenburg. Ankunft in Weltenburg ca. 14.40 Uhr. Anschließend treten wir die Rückreise in die Zustiegsorte an.

Die Mindestteilnehmerzahl bei allen Reisen von Echle-Reisen GmbH beträgt 20 Personen.