Reisefinder

 

Kataloge für 2019

Katalog anfordern

  • Bus- und Flugreisen
  • Kreuzfahrten
  • Wanderreisen
  • Rundreisen
  • Tagesfahrten
    (erhältlich ab Januar 2019)

Höhepunkte Rumäniens - 10 Tage

Flugreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.08.2019 - 19.08.2019
Preis:
ab 939 € pro Person

Gehen Sie auf Entdeckungsreise in einer der ursprünglichsten Regionen Europas. Auf dieser Rundreise durch das geschichtsträchtige Land Rumänien erleben Sie kulturelle und landschaftliche Höhepunkte.

1.Tag: Anreise und Bukarest (ca. 20 km)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Rumänien. *Anschließend Stadtrundfahrt durch Bukarest, der Hauptstadt Rumäniens. Wir sehen die alten Paläste, die uns an vergangene Zeiten erinnern.Wir besichtigen unter anderem das Dorfmuseum, die Kirche am Patriarchenhügel und haben noch Zeit zum Bummeln.
*Je nach Flugzeiten ggf. auch am zweiten Tag. Fahrt zum Hotel. Zimmerbezug und Abendessen.

2.Tag: Bukarest – Tulcea (ca. 300 km)
Nach dem Frühstück geht es weiter Richtung Tulcea, zum sogenannten „Tor des Donaudeltas“, Tulcea zur Besichtigung das Deltamuseum. Fahrt zum Hotel und Abendessen.

3.Tag: Donaudelta
Heute unternehmen wir einen Tagesausflug ins Donaudelta. Fahrt mit dem Schiff, das uns das Herz des besterhaltenen natürlichen Lebensraum Europas bringen wird. Nachmittags wieder zurück nach Tulcea. Abendessen.

4.Tag: Tulcea -Gura Humorului (ca. 420 km)
Nach dem Frühstück fahren nach Gura Humorului. Zimmerbezug und Abendessen

5.Tag: Moldauklöster (ca. 90 km)
Die bekanntesten Kirchen und Klosterkirchen Rumäniens, weltweit bekannt als Moldauklöster, befinden sich in der nordöstlichen Region Moldau und wurden im 15.Jahrhundert und 16.Jahrhundert erbaut. Wir besuchen die drei Klöster Moldovita, Humor und Voronet. Abendessen im Hotel.

6.Tag: Gura Humorului – Targu Mures (ca. 250 km)
Morgens Fahrt nach Targu Mures. Hier Panoramastadtrundfahrt. DenAbend lassen wir bei einer Weinverkostung und Folklore am Seeufer ausklingen.

7.Tag: Sighisoara- Brasov (ca. 120km)
Morgens steht Schässburg auf dem Programm. Farbenfroh wie eh und je, von knallig bunt bis pastell zart: Schäßburg – oder auch Sighisoara – gleicht einem Märchenort und verzaubert seine Besucher. Wir sehen das Geburtshaus des Grafen Dracula und besichtigen die Bergkirche. Anschließend Weiterfahrt nach Brasov. Zimmerbezug und Abendessen.

8.Tag: Brasov
Heute unternehmen wir einen Stadtrundgang in der Altstadt von Brasov. Wir besichtigen die beeindruckende Schwarze Kirche. Die Schwarze Kirche in Brașov ist der bedeutendste gotische Kirchenbau Siebenbürgens und Südosteuropas. Die Kirche stellt mit dem Alten Rathaus im Altstadtzentrum das wichtigste historische Bauwerk der Stadt dar. Unter anderem sehen wir noch
dir Kirchenburg Harman und die Burg Bran. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

9.Tag: Brasov- Bukarest (ca. 170 km)
Nach dem Frühstück fahren wir gemütlich wieder nach Bukarest, wo wir Zeit zur freien Verfügung haben. Abendessen im Hotel.

10.Tag. Rückreise (ca. 20 km)
Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland und Transfer in die Zustiegsorte.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 11 x Übernachtung in 3- bis 4-Sterne-Hotels im Raum Wien, in Bukarest, Tulcea, Gura Humorului, Targu Mures und Poiana Brasov
  • Halbpension
  • Alle Ausflüge wie beschrieben
  • Reiseleitung ab/bis Rumänien
  • Echle Zubringerservice

 

Gute Mittelklassehotels

Details
  • Doppelzimmer
    939 €
  • Einzelzimmer
    1059 €

Gute Mittelklassehotels

Wir wohnen in guten Mittelklassehotels.

Alle Zimmer sind mit Bad/Dusche und WC ausgestattet.

1.Tag: Anreise und Bukarest (ca. 20 km)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Rumänien. *Anschließend Stadtrundfahrt durch Bukarest, der Hauptstadt Rumäniens. Wir sehen die alten Paläste, die uns an vergangene Zeiten erinnern.Wir besichtigen unter anderem das Dorfmuseum, die Kirche am Patriarchenhügel und haben noch Zeit zum Bummeln.
*Je nach Flugzeiten ggf. auch am zweiten Tag. Fahrt zum Hotel. Zimmerbezug und Abendessen.

2.Tag: Bukarest – Tulcea (ca. 300 km)
Nach dem Frühstück geht es weiter Richtung Tulcea, zum sogenannten „Tor des Donaudeltas“, Tulcea zur Besichtigung das Deltamuseum. Fahrt zum Hotel und Abendessen.

3.Tag: Donaudelta
Heute unternehmen wir einen Tagesausflug ins Donaudelta. Fahrt mit dem Schiff, das uns das Herz des besterhaltenen natürlichen Lebensraum Europas bringen wird. Nachmittags wieder zurück nach Tulcea. Abendessen.

4.Tag: Tulcea -Gura Humorului (ca. 420 km)
Nach dem Frühstück fahren nach Gura Humorului. Zimmerbezug und Abendessen

5.Tag: Moldauklöster (ca. 90 km)
Die bekanntesten Kirchen und Klosterkirchen Rumäniens, weltweit bekannt als Moldauklöster, befinden sich in der nordöstlichen Region Moldau und wurden im 15.Jahrhundert und 16.Jahrhundert erbaut. Wir besuchen die drei Klöster Moldovita, Humor und Voronet. Abendessen im Hotel.

6.Tag: Gura Humorului – Targu Mures (ca. 250 km)
Morgens Fahrt nach Targu Mures. Hier Panoramastadtrundfahrt. DenAbend lassen wir bei einer Weinverkostung und Folklore am Seeufer ausklingen.

7.Tag: Sighisoara- Brasov (ca. 120km)
Morgens steht Schässburg auf dem Programm. Farbenfroh wie eh und je, von knallig bunt bis pastell zart: Schäßburg – oder auch Sighisoara – gleicht einem Märchenort und verzaubert seine Besucher. Wir sehen das Geburtshaus des Grafen Dracula und besichtigen die Bergkirche. Anschließend Weiterfahrt nach Brasov. Zimmerbezug und Abendessen.

8.Tag: Brasov
Heute unternehmen wir einen Stadtrundgang in der Altstadt von Brasov. Wir besichtigen die beeindruckende Schwarze Kirche. Die Schwarze Kirche in Brașov ist der bedeutendste gotische Kirchenbau Siebenbürgens und Südosteuropas. Die Kirche stellt mit dem Alten Rathaus im Altstadtzentrum das wichtigste historische Bauwerk der Stadt dar. Unter anderem sehen wir noch
dir Kirchenburg Harman und die Burg Bran. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

9.Tag: Brasov- Bukarest (ca. 170 km)
Nach dem Frühstück fahren wir gemütlich wieder nach Bukarest, wo wir Zeit zur freien Verfügung haben. Abendessen im Hotel.

10.Tag. Rückreise (ca. 20 km)
Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland und Transfer in die Zustiegsorte.

Die Mindestteilnehmerzahl bei allen Reisen von Echle-Reisen GmbH beträgt 20 Personen.