Reisefinder

 

die aktuellen Kataloge

Hamburg - Lüneburg - 4 Tage

Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.06.2021 - 17.06.2021
Preis:
ab 444 € pro Person

1. Tag: Anreise (ca. 700 km)
Anreise über Stuttgart - Heilbronn - Würzburg - Kassel - Hannover nach Lüneburg. Zimmerbezug im zentral gelegenen Hotel in der historischen Altstadt von Lüneburg.

2. Tag: Lüneburg
Nach dem Frühstück erwartet uns ein geführter Rundgang durch das mittelalterliche Lüneburg. Eine der schönsten Städte Deutschlands - lassen Sie sich überraschen. Nachmittags Freizeit zum Bummel in der Stadt oder Sie kommen mit zur Besichtigung des Schiffshebewerks von Scharnebeck auf dem Schiffe 38 meter Höhenunterschied bewältigen.

3. Tag: Hamburg und Elbphilharmonie (ca. 100 km)
Nach dem Frühstücksbuffet starten wir zu einer Stadtrundfahrt, bei der wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Hamburgs kennenlernen: St. Pauli, Jungfernstieg, Binnenalster,  Außenalster und vieles mehr. Selbstverständlich besuchen wir auch die Elbphilharmonie. Bestaunen Sie das beeindruckende Bauwerk und bewundern Sie von der Plaza der Elbphilharmonie aus Hamburgs atemberaubenes Panorama [Die Besichtigung der Konzertsäle ist leider nicht möglich]. Danach werden wir bei einer Hafenrundfahrt die „dicken Pötte“ aus der Nähe bewundern. Anschließend Freizeit in Hamburg und Rückfahrt nach Lüneburg.

4. Tag: Rückreise (ca. 780 km)

Nach dem Frühstück Rückreise in die Zustiegsorte.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • Stadtrundfahrt Hamburg
  • Hafenrundfahrt Hamburg
  • Plazaführung in der Elbphilharmonie
  • Führung Lüneburg
  • Führung Schiffshebewerk Scharnebeck
  • Echle Zubringerservice

Hotel Bergström Lüneburg

Details
  • Doppelzimmer
    444 €
  • Einzelzimmer
    540 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Hausabholung ab
    12 €

Hotel Bergström Lüneburg

4**** Hotel Bergström in der historischen Altstadt von Lüneburg gelegen.

Die Mindestteilnehmerzahl bei allen Reisen von Echle-Reisen GmbH beträgt 20 Personen.