Reisefinder

 

die aktuellen Kataloge

Durch die Inselwelt Kroatiens - Albanien - Korfu mit der MS Belle de l'Adriatique - 8 Tage

Schiffsreisen Flugreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.05.2021 - 27.05.2021
Preis:
ab 2099 € pro Person

Dubrovnik - Korfu - Saranda - Albanien - Montenegro

1. Tag: Transfer nach Straßburg und Flug nach Dubrovnik
Transfer nach Straßburg. Charterflug nach Dubrovnik. Dort empfängt Sie der Transferbus zum Schiff und Einschiffung auf die MS "Belle de l'Adriatique"

2. Tag: Dubrovnik
Vollpension an Bord. Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, die „Perle der Adria“ bei einer Stadtführung (fakultativ) kennen zu lernen. Die schöne Altstadt mit ihren kleinen Gassen ist umgeben von einer imposanten Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert, die unter Denkmalschutz der UNESCO steht. Daneben zeugen zahlreiche Paläste, Kirchen und Patrizierhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert von der ruhmreichen Vergangenheit, die vor allem durch den lebhaften Seehandel geprägt war. Hinzu kommen eine subtropische Mittelmeervegetation und eine bezaubernde Landschaft, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Am Nachmittag lichtet Ihr Schiff dann zum ersten Mal den Anker und kreuzt entlang der montenegrinischen und albanischen Küste. Lassen Sie den Abend gemütlich im Salon des Schiffes ausklingen.

3. Tag: Dubrovnik - Krofu
Vollpension an Bord. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Schiffes, während die MS La Belle de l’Adriatique am Vormittag weiter Kurs auf Korfu nimmt. Am Nachmittag steht ein Besuch der Altstadt von Korfu (fakultativ) auf dem Programm, bei dem Sie ein Mosaik der Kulturen erleben werden. Von den Venezianern über die Engländer, bis hin zu den Franzosen, Russen und Griechen, hinterließen mehrere Völker ihre Spuren. Sie besuchen ebenfalls das Achilleion, den symbolträchtigen Ort der Insel und den Palast der Kaiserin Sissi. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein Tanzabend im Salon.

4. Tag: Korfu - Saranda (Albanien)

Noch vor dem Frühstück setzt Ihr Schiff seine Fahrt fort und steuert den Hafen von Saranda an. Sie haben am Vormittag Gelegenheit an einem Ausflug zur Ruinenstadt Butrint (fakultativ – Dauer ca. 4 h) im Süden Albaniens teilzunehmen. Heute zum UNESCO-Welterbe zählend, war Butrint in der Vergangenheit als städtisches Zentrum einer weiten Region, ein wichtiger Stopp auf den Handelswegen und gelangte dadurch zu Reichtum und Macht. Noch heute sind mit den Ruinen der Bäder, Theater, Festungsanlagen oder der byzantinischen Basilika, zahlreiche Zeugen dieser Zeit zu sehen. Nach dem Mittagessen steht ein Besuch der mittelalterlichen Stadt Gjirokastra (fakultativ – Dauer ca. 5 h) auf dem Programm, die ebenfalls zum UNESCO-Welterbe zählt. Beim Besuch der über der Stadt thronenden Zitadelle, bietet sich dem Besucher ein herrliches Panorama über das Drino-Tal. Jedes Viertel der Altstadt hat seinen eigenen Charakter und der Basar aus dem 12. Jh. ist eine der Attraktionen Gjirokastras. Mit einer Verkostung lokaler Produkte schließen Sie Ihren Besuch ab. Nach dem Abendessen an Bord erwartet Sie ein bunter Abend im Salon des Schiffes, während Sie Richtung Vlore kreuzen.

5. Tag: Vlore (Albanien)
Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, unternehmen Sie heute einen ganztägigen Ausflug nach Berat und Apollonia (fakultativ - inkl. Mittagessen – Dauer ca. 10 ½ h). Die zum UNESCO-Welterbe zählende Stadt Berat ist sicher eine der schönsten Städte Albaniens. Die Altstadt mit ihren an den Hängen eines steilen Hügels gebauten Häusern gleicht einem Freilichtmuseum. Nach dem Mittagessen geht es dann weiter nach Apollonia, der heute größten archäologischen Ausgrabungsstätte Albaniens. Entdecken Sie die freigelegten Überreste der Stadt, wie die Tempel, das Odeon, die Bibliothek, der Triumphbogen oder das Bouleuterion. Zurück an Bord, erwartet Sie nach dem Abendessen ein albanischer Folkloreabend an Bord. Ihr Schiff setzt währenddessen seine Fahrt mit Kurs auf Durrës fort.

6. Tag: Durres (Albanien)
Vollpension an Bord. Am Vormittag starten Sie zu einem Ausflug nach Tirana (fakultativ – Dauer c. 5 h), der farbenfrohen Hauptstadt Albaniens. Sie besuchen das Historische Nationalmuseum, dessen Ausstellungen von der Vorzeit über die kommunistische Herrschaft bis hin zu den antikommunistischen Aufständen der 1990er-Jahre reichen. Das Museum befindet sich ebenfalls am Skandberg-Platz, im Herzen der Stadt, wo auch das älteste Gebäude in Tirana zu finden ist – die Et’hem Bey Moschee. Während der kommunistischen Ära geschlossen, wurde Sie 1991 wieder eröffnet und beherbergt wunderschöne Fresken mit Motiven von Pflanzen, die von der türkisch-islamischen Kunst inspiriert sind. (Die Moschee ist während der Gebetszeiten geschlossen; entsprechende Kleidung, die Beine und Schultern bedeckt, erforderlich.) Zurück an Bord legt die MS La Belle de l’Adriatique ab und nimmt Kurs auf Montenegro. Am Abend Tanzabend im Salon.

7. Tag: Bar (Montenegro)
Vollpension an Bord. Am Morgen haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug nach Stari Bar (fakultativ) teilzunehmen. Lassen Sie sich bei einem geführten Rundgang von dieser alten, am Fuße des Küstengebirges Rumija liegenden Stadt verzaubern. Der Altstadt Stari Bar setzte der osmanisch-montenegrinische Krieg Ende des 19. Jh. schwer zu. Bereits damals bestanden große Teile der Stadt nur noch aus Ruinen. Bei einem Erdbeben 1979 wurde die Stadt dann gänzlich aufgegeben und das heutige Bar an der Küste neu aufgebaut. Zu den Sehenswürdigkeiten von Stari Bar zählen das Zollhaus, die Zitadelle, von wo aus sich ein herrlicher Rundblick bietet, das imposante Aquädukt und der Uhrenturm. Am Nachmittag kreuzt Ihr Schiff entlang der montenegrinischen Küste und den Buchten von Kotor. Zum Abendessen erwartet Sie ein festliches Gala-Dinner im Speisesaal.

8. Tag: Rückreise von Dubrovnik
Ausschiffung in Dubrovnik, Rückflug und Rücktransfer in Ihre Zustiegsorte.

Einreisebestimmungen:
Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass.

  • An- und Abreise nach Straßburg
  • Flug nach Dubrovnik und zurück
  • 7 Nächte mit Vollpension an Bord
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Getränke zu den Hauptmahlzeiten (Wein, Bier und Wasser)
  • alle Getränke an der Bar (ausgenommen Exklusivkarte)
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Echle Zubringerservice
  • Angebotene Landausflüge:              
    - Dubrovnik                                    € 61,-                                           
    - Korfu                                            € 86,-
    - Butrint                                          € 44,-                                            
    - Gjirokastra                                  € 51,-                                             
    - Vlore                                           € 119,-                                            
    - Tirana                                              € 44,-                                            
    - Bar                                             € 47,-                                             
     

nicht eingeschlossen:

  • Ausflüge
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Reiserücktrittskostenversicherung

MS Belle de l´Adriatique

Details
  • Hauptdeck Doppel
    2099 €
  • Mitteldeck Doppel
    2347 €
  • Bootsdeck Doppel
    2397 €
  • Oberdeck Doppel
    2497 €
  • Hauptdeck Einzel
    2847 €
  • Mitteldeck Einzel
    3095 €
  • Bootsdeck Einzel
    3145 €
  • Oberdeck Einzel
    3245 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Haustürabholung ab
    12 €

MS Belle de l´Adriatique

MS Belle de l´Adiatique ****

DATEN:
Baujahr: 2007
Länge/Breite. 110 m / 12 m
Tiefgang: 3 m
Passagierdecks: 4 Decks vollklimatisiert
Aufzug: ja
Passagierbetten: 200
Geschwindigkeit: 16 Knoten
Stromspannung: 220 Volt
Stabilisatoren: ja
Behindertenkabinen: ja
Passagiereinrichtungen:
Bar/Salons: 1 Hauptbar, Panoramabar, Außenterrasse
Restaurant: Hauptrestaurant - eine Sitzung
Sonnendeck mit Liegestühlen
Kleiner Außenpool
Friseursalon
Internet-Ecke
Bordboutique
Krankenstation
Kabinen : 100 Außenkabinen mit Dusche/WC, SAT-TV, Haustelefon, Fön, Radio, Safe

Die Mindestteilnehmerzahl bei allen Reisen von Echle-Reisen GmbH beträgt 20 Personen.